Arbeitsamt

Ich war auf dem Arbeitsamt in Ahrensburg. Aufgrund des “Elans” der dort anwesenden Personen mußte ich dort zweimal hinfahren. Da ich aber nicht nachließ konnte ich beim zweiten Mal tatsächlich mit einem Berater sprechen. Leider sieht es mit Unterstützung von dieser Seite wohl eher schlecht aus, da es diese nur gibt wenn man Umschulungen macht weil man den ersten Beruf nicht mehr ausüben kann. Eine eventuelle Chance besteht wenn man die zweite Ausbildung auf 18 Monate verkürzen kann. Im Infomaterial der LGM Mannheim sind Hinweise auf BAföG enthalten.

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.