Lang ist es her …

… daß ich hier einen Artikel geschrieben habe. In der Zwischenzeit ist viel passiert und es wird Zeit, dass ich ein bischen was aufhole.

Also: Im Februar hatten wir Konect Aviation gestartet. Die ersten Monate waren hauptsächlich dadurch geprägt, daß wir wichtige Dinge wie z.B. eine Kreditkartenmaschine besorgen mußten. Hier in den USA ist es um einiges wichtiger Kreditkarten als Zahlungsmittel akzeptieren zu können als in Deutschland.

Dieser Schritt war schon sehr schwierig. Nach langem hin und her hatten wir es schliesslich geschafft. Als Ausländer eine Kreditkartenmaschine zu bekommen ist einiges schwieriger als man denkt.

Des weiteren war es wichtig Werbematerial zu haben. Also wurde eine Brochüre entworfen und gedruckt. Wir mußten zur FAA (Federal Aviation Administration) um die Berechtigung Rundflüge machen zu dürfen zu beantragen. Und natürlich war es wichtig Kontakte aufzubauen um Rundflüge anbieten zu können.

All dies geschah und geschieht immernoch zeitgleich. Dies ist nur ein kleiner Vorgeschmack von dem was alles auf uns zu kam.

Wir mussten diverse Rückschläge hinnehmen, aber unser Konzept ging am Ende doch auf und die Rückmeldungen unserer Kunden auf unsere Services war und ist bis heute ungebrochen positiv.

Wir bieten nun also Rundflüge über die Weingüter im Willamette Valley und um Portland herum an. Wir haben Flugschüler, die bei uns ihre Helikopter Piloten-Ausbildung machen. Wir bieten kommerzielle Services wie eine Foto- und Videoplattform an.

Alles was man mit einem Hubschrauber machen kann ist in unserem Portfolio, und das zu sehr ansprechenden Preisen.

Im Moment wird unser neues Büro gebaut. In hoffentlich wenigen Wochen werden wir dann also dort einziehen können.

Ich werde in den nächsten Tagen Fotos einstellen damit Ihr einen Überblick bekommt.

Auch privat hat sich einiges getan. Darüber berichte ich in einem nächsten Artikel …

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.