Historischer Doppeldecker Flug

Letztes Wochenende war ich zur richtigen Zeit am richtigen Ort. Ich war im Flughafenbüro als eine historische “New Standard D-25” landete. Alles war schön auf historisch gemacht. Der Pilot trug eine Fliegerkappe, Brille und die entsprechenden Hosen dazu. Auch an den Schal hat er gedacht.

Als er ins Flughafenbüro kam sagte er, er warte auf einen Freund den er auf einen kurzen Rundflug mitnehmen wollte. Er hätte noch ein paar Plätze frei und wenn wir Lust hätten könnten wir mitfliegen.

Sonderlich lange mußte ich darüber nicht nachdenken und so kletterten wir kurze Zeit später in den vorderen Teil des Flugzeugs. Dort war Platz für 4 Passagiere, wir waren jedoch nur zu dritt.

Es war einfach unglaublich als er die Maschine anwarf und wir abhoben um unseren Rundflug über das Evergreen Aviation Museum, den Flughafen und McMinnville zu beginnen. Der Wind wehte uns über den Kopf und sang sein Lied in den Kabelsträngen zwischen den Flügeln. Der Motor mit dem unverkennlichen Sound eines alten Sternmotors und die Sonne am Himmel versetzten uns um viele Jahre zurück.

Danke vielmals für diesen unglaublichen Flug!

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.