Entwicklung von Konect Aviation

Ich habe mich nun schon seit Ewigkeiten nicht mehr gemeldet. Warum? Tja, ich habe irrsinnig viel zu tun gehabt. Es hat sich eine Menge getan und ich möchte einfach mal etwas aufholen.

Der letzte Beitrag ist 4 Jahre her, als Holly und ich geheiratet haben. Seitdem ist Holly Mitbesitzer der Firma geworden. Holly und ich führen die Firma nun schon eine ganze Weile zusammen.

In den letzten Jahren hat sich das Geschäft gut entwickelt. Wir haben eine Menge Flugstunden auf unseren Hubschrauber geflogen. Unsere Firma ist bekannt für Rundflüge über Portland, die Küste, den Columbia Fluß und vor allem die Oregonischen Wein-Gebiete.

Wir haben außerdem seit 2 Jahren die Lizenz von der FAA erhalten um Transport-Flüge mit dem Hubschrauber machen zu können. Wir bieten nun also auch Hubschrauber Flüge von Weingut zu Weingut an. Unsere Kunden können dann Weinproben machen, und dann fliegen wir weiter zum nächsten.

Außerdem haben wir Anfang 2016 das Flughafenbüro übernommen. Wir haben nun 3 weitere Flugzeuge, eine Cessna 150, eine Cessna 172 und eine Piper Comanche. Wir bieten Flugtraining in diesen Flugzeugen an, zusätzlich natürlich zum Hubschrauber.

Das Flughafenbüro beinhaltet den Verkauf von Flugzeugbenzin, Jet-Fuel, also Turbinen-Sprit (Kerosin), den Verkauf von Piloten-Artikeln, ein FAA-Test-Center, wo wir Computer-Tests für Piloten machen und andere Dienste wie Leihwagen, Catering für Jets und so weiter.

Falls Ihr Fragen habt, fragt einfach in den Kommentaren. Egal ob zu Flugtraining, oder anderen Themen.

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.